Charakterisierung

 

Mira Puschelfuß: Das Kaninhop-Turnier. ISBN 978-3-938791-46-2

Ein Buch, das hoppt !

Mona & Lisa bilden ein perfektes Team aus Vier- und Zweibeinerin. Beide haben sich sehr lieb und entdecken eines Tages Kaninhop, Hindernisspringen für Kaninchen im Fernsehen. Wie man sich denken kann, möchten sie sofort mit dieser Sportart beginnen. 

Das funktioniert auch ganz gut, denn Mona ist ein besonders hochbegabtes Sportkaninchen. Doch dann mischt sich die Mutter von Lisa ein, die in ihrem Garten zwei eigene, sehr eigensinnige Widderböcke namens Hinz und Kunz beherbergt und nun auch mithoppen möchte !

Ok, ok, schließlich muss sie das MonaLisa-Team ja auch zum Turnier fahren, aber ganz einfach ist so ein Großfamilien-Training nicht...* (Mira Puschelfuß) 

* * * * 

Das Buch ist für Leserinnen und Leser ab ca zwölf Jahren gedacht. Für erwachsene Leser und Leserinnen ist es ebenfalls interessant, weil es en passant eine Mutter-Tochter-Situation komödiantisch reflektiert. Die Tierhaltung im Buch entspricht eher städtischen oder kleinstädtischen Verhältnissen, also in der Wohnung oder im kleinen Garten.

Die frei erfundene, aber von tatsächlichen Erfahrungen geprägte Erzählung eignet sich auch, um den Kaninhop-Sport mit Kaninchen spielerisch kennenzulernen. Es geht nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern mehr um die Probleme, den klenen Vierbeinern die Aufgabenstellung zu vermitteln, woraus sich viele komische Szenen entwickeln. 

LIEFERBAR AB CA 20.11.

154 Seiten, Hardcover, Fadenheftung, 24 farbige Abbildungen

Dieses spezielle Angebot mit reduziertem Preis gilt nur für den Buchhandel !

Lichthoppser hinzufügen
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Standardwerte
Land
Deutschland DE
Stadt
Mering
Preis
€8
Empfehlen
Klopfzahl
0 Geschnüffel