Klopfer Ansicht

* Flummel und Miri unterwegs beim Korsikahasen * Stylings: VanHoph

Hi Ihr Lieben ! 

Hier unser erstes Shooting in Stylings von VanHoph, und zwar im südlichen Italien beim Korsikahasen - hier repräsentiert von wilden Völkern, die ihn/sie als Gottheit verehren. Fotograf*in Pixabay (urheberrechtsfreies Bild), Fotos von Flummiline und mir, der Miri, von der Omi, neu gestylt mit Pfotennägeln und WImpern, sowie Fellstylings und Sonnendecken von VanHoph. Zur Zeit sind alle Kaninchen im Illysischen Wald im Mode- und Styling-Rausch. Wir sind deshalb auch schon sehr gespannt auf die..... KANINHOP-Deutsche Meisterschaft vom 19. bis zum 23. Juni in Renningen ! Wahrscheinlich fährt Omi mit uns kurz rüber, um Fotos von den allerneuesten *Dernier Hop-Crie* Kaninhop-Geschirren zu machen. Gesprungen wird bei uns im Moment ja nur auf der Wiese - allerdings - demnächst ..... WEITSPRUNG ! 

WEITSPRUNG in vielerlei Hinsicht: Das Mira Puschelfuß Team kehrt mit zwei stylischen Engeln, zwei wilden Rackern namens Benji und Rattilina, und der süßen Mami Hoppilina, begleitet von unserer SChreibkraft Omi Ulrike zurück an den Computer und wird dann in Windeseile und weiten Sprüngen das Buch fertigstellen, auf das unsere Leser*innen bereits sehnsüchtig warten: Weitsprung ins Glück. 

Wir haben dann noch große Pläne: Mitte Juli werden Mami und Omi in den Nordosten reisen, genauer gesagt, nach T H Ü R I N G E N ...... Leser*innen unserer Virtellen Baue Berichte wissen, wie unsere Mami dort herunzuspringen pflegt.... hihihi - also natürlich nur, wenn Mami sich wohl fühlt und nicht zu müde ist....

und dann..... 

...............springen wir ! 

Flummilina meint nämlich, sie wolle es doch nochmal im Irdischen versuchen, so wie sie war, nur ohne Lipomkugeln - nur der reine Flummelmozart. mit den süßen Knopf- und Kugelaugen und den bezaubernd zarten Öhrchen ! So wie ihr sie jetzt schon in ihrem superschicken neuen VanHopf-Kleidchen sehen könnt auf dem Foto. Naja, und ich komme auch mit, wobei ich wieder genauso werden will, wie ich war vor der gemeinen Fraktur, ganz genau hundertprozentig so. Nur, dass ich mir von den weisen Häsinnen eine Zauberkraft-Funktion implantieren lassen werde, durch die ich automatisch verschwinde, wenn ein Tierarzt auf mich zukommt. Naja, außer, Omi besteht absolut drauf, dass ich mich z.B. impfen lasse....dann halte ich kurz still bevor ich aus der Box flüchte und über den Behandlungstisch springe, und so weiter, wie Hupps Buh, nur irdisch !

Also im Prinzip wollen-sollen wir alle wieder um Omi herumspringen, während wir ihr *die gestohlene Sehne* diktieren. 

Und jetzt springen wir weiter, weiter, weiter...... Miri übrigens mit WImpernstyling in Creme, natürlich auch von VanHoph. Und Pfotennägeln miit VanHoph-Lack, Creme.

Demnächst erzählt Flummel euch von ihrem Wellness-Programm, mit dem sie in Zukunft dünn bleiben wird. Hoppel, Benji und Rattilina wenden es schon erfolgreich an. Sie müssen auch schon wieder jeden Abend auf die Wiese. Und - ach ja - dieses Wochenende - Pfingsten - stellen wir endlich unsere neuen Hindernisse ein ! 

* Ein grün-pinkes "Kaninhop-Turnier"  bzw. Mira Puschelfuß - Hindernis mit weißen Stangen und ein schwarzes "Hupps Buh, das Schlosskaninchen" bzw. Mira Puschelfuß Skull mit schwarzen Stangen sind dann lieferbar * (Müssen nur noch ordentlich verpackt werden).

Die Flummelseite * Flora Luminis I (die Erste) * wird auch bald fertig sein. Wir können uns nur gerade nicht soviel mit dem Sterben und Gedenken beschäftigen, weil Omi davon Depressionen bekommt. Ihr war auch ganz schlecht, nachdem Flummel hier bei mir angekommen war, weil sie ja wie Flummilina, die sich morgens noch keck ein Kohlrabiblatt griff, wenn auch ohne es zu essen, naja weil beide dachten, nach dem ersten Teilerfolg der Behandlung* (Köttelchen und keine Aufblähung und Wasseransammlung mehr) müsste es bergauf gehen und Flummel würde irdisch bleiben. Es wusste ja niemand, ob die bekannten Pusteln bösartig sind und wie viele es sind. Und dann war Flummel plötzlich verschwunden und hinterließ Omi nur ein Dokument der totalen Verpustelung. Naja, Flummiline konnte ja auch nichts dafür und mit den Pusteln und Knüddeln überall hatte sie einfach keine Lust mehr. (*Flummelchen wurde natürlich behandelt, auch mit tierärztlichen Mitteln)

Da sie aber gerade am Samstag bevor es ihr plötzlich schlecht ging, noch relativ quietschvergnügt herumgesprungen war auf der Wiese - jetzt ist es signifikant, dass sie nicht auf die Box sprang und eine Hindernisstange herunterfallen ließ ! - und über vier Jahre alt wurde, was ganz ordentlich ist, wenn auch kein hohes Alter -  deshalb stellen wir jetzt die Summertime & Sonnenschein Themen in den Vordergrund, also z.B. unsere Süditalienreise und die lustigen geschichten um den langohrigen Korsikahasen. 

Unser überiridischen leben als Models von VanHoph und der Mira Puschelfuß Bücher. Flummel ist natürlich in vieler Hinsicht Vorbild von Mona, da Mona ja ein kleines und besonders schlaues und turnierbegabtes Kaninchen ist.....und wir sagen jetzt eben nicht nur - und so war ja auch Flummel  - sondern - und dafür steht ja auch Flummel * Der Flummel-Begriff * bzw. der Flummel Flora Luminis Begriff des WIldkaninchenmixes. - Hupps ! jetzt wird Flummel gerade ganz rötlich in ihrem kleinen Häsinnengesicht und kitzelt mich hihi hör auf Flummi oder ich scheuch dich hihihih.....weilihihihi.....sie meint, wie ich mich denn dann einschätzen würde als turnierbegabtes naja daaaas Superhäsin....naja schon natürlich Superhase Miri :D nichtnur Ponies denken so von sich aber VanHoph will mir kein Superhäsin-Trickot stylen, weil er meint, alleine die Farben wären so langweilig und Raumschiff Enterprise mäßig, das wäre nicht sein Niveau deshalb muss ich leider so unscheinbar als Wolkenschäumchen herumlaufen wie jetzt hier in der Nähe von Sizilien....

Und jetzt suchen uns Flummel und ich erstmal ein schattiges Plätzchen und springen dann von dort aus weiter und weiter und weiter......ins Glück ! an den Strand !!!! (nat+rlich nur in die allernächste kühle Höhle..... - also immer dran denken, dass wir als Illysischer Wald Kaninchen ja viel mehr und andere Dinge erleben können als normale, lebendige Kaninchen in ihrem ersten Leben.... nur eben nur mentalesisch - wenn unsere Leser*innen schlafen, unsere Mami Hoppilina oder die Omi, schlafen wir auch..... 

aber......

aktuelle Statistiken - die ich deshalb so gerne lese - besagen, dass ihr nicht schlaft ! Sondern schmökert und unsere Reise unterstützt usw...600 unterschiedliche Besucher*innen täglich halten uns rund um die Uhrwach, meinte AWStats, und der WEbalizer zählt sogar 4000 Visits (Besuche) täglich und fünfstellige Klicks. 

Weiter so weiter weiter weiter......bis zur DM und darüber hinaus....zum Weitsprung ins Glück ! 

LOVE und viele heiße Sonnenstrahlen aus Italien

eure Miri (Mira Solis acris * Wunder der starken Sonne*)

Miri 05.06.2019 0 144
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfer Info
05.06.2019 (81 Nächte vorher)
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Books (6 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (137 blog klopfgesang)
Food Blogs (1 blog klopfgesang)
Movies (1 blog klopfgesang)