Klopfer Ansicht

Gehoppt !

laughing Hi Fans ! Ich hoffe ihr freut euch wie ich dass ich gestern Abend mal wieder gekaninhoppt bin und meine Omi begeistern konnte mit fehlerlosen LK Sprüngen, richtig weit und hoch ! Das rechte Bein mit dem kaputten Fußerl war natürllich in Watte gepackt, aber der Puschelfuß saß prima und für so niedrige Hupperl brauch ich ja eh nur das linke Beinchen. Davor hatte i ch mehr als zwei Wochen pausiert und war nur a bisserl in der WOhnung gehüpft, wo ich zwar hoch auf Bänke und Sofas springe, aber nur selten über feste Hindernisse, weil ich und Omi also Omi und ich Angst haben, dass ich mit dem eckigen Fuß daran hängenbleiben könnte,

na ja gut und Deshalb also hab ich mich jaauch nicht getraut in das Gehege zu springen Aber Omi will nicht, dass ich mein Selbstvertrauen verliere und dan n nur noch unglücklich rumliege und keine Papayawürfel mehr essen darf weil ich dick und fett werde und was noch alles passieren kann, wenn ein SPorthase auf Stofftier umgestellt wird....also ne. Auf der bahn hab ich dann also losgelegt, wie ichs immer gemacht habe, nur ein bisschen gemessener als auf der Wiese, weil es ja da auf dem überdachten Parkdeck eigentlich auch zum Runsitzen und Rumschauen ganz geeignet ist. Also natürlich hab ich aber nicht die Nase geputtz mitten auf der Bahn wie Flummi FLümchen, die beim Training manchmal so faulenzt. Aber ich bin cool und mit meinem präzisen Miri-Verstand unterwegs gewesen, hab mir die Hindernisse und Abstände genau angeschaut beim Springen und bin total fehlerlos über alles rüber. Omi hat mir richtige Hürden aufgebaut, anspruchsvolle LK-Weitsprünge, als wäre ich noch vierbeinig ! Sie will nämlich insgeheim, dass ich wieder auf Turnieren starte, aber nur, weil mein Beinchen gut mitmachte. naja und da ich aufgrund meines Miri-Raketa-Naturells nunmal alles springe, was man vor mir aufstellt, bin ich überall drüber gehüpft und dann noch ein bisschen im Quietschvergnügt Stil im Raum herum. Omi und ich waren dann noch auf einer Wiese zum Schmusen und Schnuppern, bis Mami Artemis uns die Mücken schickte, damit wir endlich wieder nach Hause kommen. Beim Aufräumen der Garage konnte ich mich noch frei aushoppsen, gesprungen bin ich ja eh ohne Leine, wie's jetzt bei uns üblich ist auf der garage.Wohnungshoppsen durfte ich dann nicht, was saugemein war, aber Omi meinte, der linke Fuß, der keinen Puuschel hat, würde vom Teppich zu sehr angescheuert, deshalb soll ich jetzt noc wohnungspausieren. Na aja so sind die Omis. Da macht man was toll und schon wollen sie ienen beschützen und schränken alles ein und freiheitsberauben usw. könnt ich ja glatt mit Benj oder einem anderen Kaninchen-Bub in eine Box ziehen, die verbieten einem auch immer in den Garten zu gehen, zuviel zu futtern oder an Mamis Ohren zu lutschen. Das ame Flummi kann ein Lied davon singen udn ich sehe es täglich. Schade, dass Flummi so ein Dummerlchen ist und nicht zu mir ziehen will...aber sie sieht natürlich, dass Omi sie dann ganz leicht einfangen kann und die Leckerli-Portionen dosieren oder zwischen uns aufteilen usw. So muss sie Ömchen ja nur anplinkern und schon stehen die Leckerlis für Mami und benji vor Flümchens Nase zum Vorkosten....innocent ASLO ÖH ALSO::: heute Morgen auf jeden Fall konnte ich plötzlich Postand ohne Vorsichtsmaßnahme fürs Füßerl und bin in schönen großen Rundbögen rumgehoppst, weil ich einfach wieder wusste, wie#s geht und keine Angst mehr hatte. Und die gesmte Bürzel-Region war locker und fühlte sich gut an. Omi war auch sehr happy, dass mich das Training entspannt hat und das Füßchen belastbar ist. Jetzt wollen wir ien schönes Wocheende dranhängen mit gut dosiertm Training für alle und dann vielleicht, wenn wir irgendein Transportmittel finden, übernächstes Wochenende auf Turnier. ich, Miri Puschelfuß, darf mitspringen ! Wenn es dem Füßchen gut geht, gibt Benji mir seinen LK Platz ... sealed mei, wär das cool, wenn ich das hinbekomme und mich platziere :D Wahrscheinlich muss ich mit Omi davor zum Psychotherapeuten, weil sie immer so aufgeregt ist, bei Mami und den drei kleinen Faulpelzen FLummi Benji Rattiline weil sie ja manchmal einfach stehenbleiben wie ein (ouhps.lieber keinen Vergleich heir, Phiosoph? hihi)  und bei mir, weil ich zu schnel irgendwohinspringen könnte.... aber naja bei LK...also ich glaub, das schaff ich schon und dann bliebt Omi auch ganz locker wie wattig weicher Puschelschuh. Aso dann drückt mal die Daumen, dass wir igrendwin Hop-Mobil bekommen....

MiraMiracula 29.06.2017 0 669
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfer Info
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Baby Blogs (2 blog klopfgesang)
City Blogs (1 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (153 blog klopfgesang)
Health (3 blog klopfgesang)
Lifestyle (3 blog klopfgesang)
Music (1 blog klopfgesang)