Klopfer Ansicht

Herzlich willkommen PferdesportlerInnen !

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Seite, der virtuellen Kaninchenbaue, genannt "GT" (geliebte-tiere) !

 
Wir, die Kaninchen um Adventina12, Ex-Wildkaninchen, aktives Turniersportkaninchen, Verlagsmodel mit Fernseh- und Reitsporterfahrung (A.TV und PSV Schrobenhausen), bald zweimalige Mutter wunderschöner und für den Kaninchensport geeigneter NachwuchshopplerInnen, in einer Lebensgemeinschaft mit Ulrike,  genannt Omi, Seitenbetreiberin von GT, haben anlässlich unseres verunglückten Turnierbesuchs am Sonntag, dem 3.6., entschieden, Omi die Aufnahme von Turnierfotos unserer großen Vorbilder im Sport, der Springpferde, gelegentlich vielleicht auch Dressurpferde, und sicherlich auch der hoppenden Ponies, zu gestatten. 

Allerdings wird diese Seite weiterhin von Kaninchen beherrscht werden, da wir gerade aktuell viele fotogene Anliegen haben....

Außerdem bloggen wir, insbesondere unsere berühmte Miri Puschelfuß, also eigentlich ich, die jetzige Mira Miracula, fast täglich zu kaninischen Themen, meistens begleitet von vielen Lichthoppsern (Fotos) und Feldfegern (Videos). Demnächst wird auch Rattilina Jolie (Turniername Ratina15 ;) )  ihr Profil hier rekonstruieren. Dann hoffen wir, dass bald die ersten Jungtiere aus ihrem Nest krabbeln, direkt vor Omis Kamera....

Die reitsportlichen Lichthoppser verschwinden so sicher immer wieder schnell von der Portalseite. Damit sie dennoch auch im Labyrinth der einigen vielleicht fremden Sprache Kaninisch nicht verloren gehen, wird wahrscheinlich Rattilina Jolie, Turniername Ratina15, die wie viele Pferde sehr hoch und irrsinnig schnell springt, sich aber  schon im Training und erst recht auf Turnieren  sehr aufregt und empört reagiert, wenn sie nach einem Lauf nicht sofort wieder in ihre Box zu ihrem Bruder Benji Circumflex darf, die Pferdesportabteilung übernehmen. 

Über "Highjumps", so der Name der Veranstaltungen hier auf GT und Bocksgesänge" (Blogbeiträge) können Sie dann Ihr Turnier und Ihre Fotos und Videos finden, falls Sie über die Lichthoppser (Fotos) und die dortigen Wiesen (Alben) oder bei den Feldfegern (Videos) und den dortige Wiesen (Alben) nicht fündig werden. Zur Not hilft Ihnen auch Rattilina gerne weiter, bitte dann mailen an rattilina@geliebte-tiere.de

Um datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu entsprechen, geben wir bei den Bildunterschriften keine Namen an. Wir stellen aber meistens chronologisch ein. Bei Fragen zum Datenschutz oder der Bitte um Löschung identifizierter Bilder bitte an die Betreiberin der Webseite mailen (Dr. Ulrike Ritter bzw.Ulrike oder Frau Ritter): ur@geliebte-tiere.de

Natürlich sind auch alle Pferdebegeisterten eingeladen, hier auf unserer Seite Einblicke in das Alltags-, Berufs- Vor- und Nachleben, die Fantasiewelten und eben die gesamte Vielfalt des Kaninischen zu erhalten, Obwohl wir Kaninchen uns Pferde lieber aus der Distanz anschauen, wenn auch mit großäugiger Bewunderung natürlich, ist Omi durchaus reitsportlich interessiert und lässt sich gelegentlich von diesen größeren Vierbeinern herumtragen....

Damit Sie sehen können, dass insbesondere unsere elitesportlich geeignete Mami Adventi12 und unser Springgenie Miri (also jetzt ich, im Wartezustand quasi, bis Adventi mich nochmal zur Welt bringt in Kürze hoffentlich), ebenfalls elitebegabt und auf Turnieren schon sehr jung sehr erfolgreich, sich mit den Wettbewerbs- und E-SpringerInnen des Pferdesports durchaus messen können, haben wir zwei kleine Feldfeger aus den Vorjahren gepostet. 

 Ach ja: Da die Bilder alle ziemlich klein (zwischen 2,3 und 3 MB; die Aufnahmen waren ja quasi ungeplant), und als Begrüßungsgeschenk, stellen wir sie kostenfrei zum Download und zur privaten Verwendung zur Verfügung. Sie sind von der M*-Springpferdeprüfung am Sonntag, dem 3. Juni, in Thierhaupten, leider auch nur die Hälfte der ReiterInnen, da wir, die Kaninchen, sonst zu lange hätten warten müssen....

Also viel Spaß mit unserer Seite 

Bloggerin Miri Puschelfuß

p.s. Hier ein Link mit einem Film vom Februar 2016, der zeigt,wie hoch und schnell und unkompliziert ich gesprungen bin, einen Monat vor dem Beinbruch: http://www.geliebte-tiere.de/m/videos/view/Miri-Februar-2016-Schweres-Springen-auf-Wiese

("Turnierkaninchen Mira Solis acris, 20.3.2015 - 25.10.2017 Mirchen erlitt kurz vor ihrem ersten Geburtstag eine Hinterbeinfraktur, die desaströs schlecht behandelt wurde. Durch zahlreiche Operationen erlitt sie chronische Störungen ihrer Gesundheit, an denen sie im Oktober 2017 starb, ebenfalls nachdem eine Tierärztin ihr eigensinnig ein vielleicht lebensrettendes Antibiotikum und stabilisierende Infusionen verweigerte. Sie war trotz allem beeindruckend lebenfroh, immer bei bestem Appetit, weiterhin sportlich und bewegungsfreudig und der strahlende Sonnenschein im Alltag unserer kleinen Gemeinschaft "- also wegen Eigenlob usw.kann ich, Miri Miracula, das als momentaner, mythischer Zwischenzustand von Miri nicht schreiben, aber Omi hat es mir so diktiert, unter Anleitung meiner Mami Adventi.Meine Geschwisterchen waren mit dem Text auch einverstanden.)

 

MiraMiracula 04.06.2018 0 422
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Baby Blogs (2 blog klopfgesang)
City Blogs (1 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (153 blog klopfgesang)
Health (3 blog klopfgesang)
Lifestyle (3 blog klopfgesang)
Music (1 blog klopfgesang)