Klopfer Ansicht

Hoppel-Befund - Medizinalstündchen * Alles geklärt.

Hoppel-Befund - Medizinalstündchen * Alles geklärt. Auf dem Bild kann man jetzt nachvollziehen, wie die Rippen verteilt sind und warum die Niere die Rippe überlagert: Es ist die rechte Rippe,die in der Röntgenaufnahme nicht räumlich zu sehen ist. Die rechte Niere überlagert diese dann wiederum 'raumlogisch', denn die Aufnahme ist in schräger Aufsicht von der linken Seite erstellt. 

Die linke Rippe setzt mit einem kräftig weißen Punkt am Rückgrat an und ist stark verkürzt. Die linke Niere sieht wie ein großer, runder Bestandteil des Darms aus und liegt im Bild weiter rechts unten.

Ob mit der rechten Niere/Nebenniere irgendetwas nicht stimmt, ist an dieser Aufnahme nicht zu erkennen. Die Nierenwerte sind super solide. Die Nebenniere könnte einen Knacks weg haben, - andererseits haben Wildkanichen, was Hoppel ja naturgemäß ist, wenn auch nicht oder nur manchmal praktizierend (auf Turniere etc. hihi) :D, andere Hormonwerte, also gerade die Hypophyse und die Nebenniere arbeiten etwas anders als bei den Hauskaninchen.  

Miri 17.11.2018 0 43
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfzahl
0 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Books (5 klopfer)
Entertainment Blogs (84 klopfer)
Food Blogs (1 klopfer)
Movies (1 klopfer)