Klopfer Ansicht

Huhu, wir wünschen euch einen schönen Advent !!!!!*

kissinnocent Seid gegrüßt, ihr lieben LeserInnen,

hier bin ich ja schon wieder, nach einem kurzen Rundhoppsen durch die irdischen Gefilde von Mami, Benji, Rati, Flummi und Omi kuschel ich nun gerade wieder unerlaubter Weise in den Armen meines ersten Geliebten in Dingelidoyn und kann deshalb gerade nicht beamen. Aber kurz berichten, dass die gesamte Familie wohlauf ist, nachdem Flummi, Rattiilna, Benji und meine Mami Adventi gestern mit Cunvac-Ent geimpft wurden, um in Zukunft vor den grausigen Clostridien und ihren ekligen Giften geschützt zu sein. Flummi mutierte ein bisschen zum Glühwurm und Mami klagte über Bauchschmerzen, da ihnen das aber nur eine Sonderbehandlung mit den bewährten Wellnessmitteln einbrachte, sind sie jetzt alle wieder gesund. Dass manch ein Häschen etwas erhöhte Temperatur bekommt, ist außerdem ganz normal, wie Omi in dem Herstellerinfo zum Produkt lesen konnte.

Jetzt muss die Bande vor allem noch abspecken, um fit zu sein für eine riesssige Weihnachtsparty :D

Das meint auch mein Dingelidoyner, für den aber die schöne Rati und Flummi Superschlau eh nicht in Frage kommen, wie er mir versichert hat, weil sie nicht mirisch genug sind. Ihr fragt euch, woher er weiß, wie sie aussehen ? Wir sind einfach in die Ortschaft Dingelidoyn hinuntergehoppelt und haben uns vor eins der vielen Wohnungsfenster gesetzt, wo Zweibeiner am Computer saßen und die Lichthoppser und Feldfeger dieser Seite anschauten. Das war so romantisch, wie seine Augen immer größer und größer wurden, als er meine Jungtiervideos gesehen hat, den Kaninchenstallsprung oder meine Elite-Sprünge mein knuddeliges Gartenhoppsen, meine Wahnsinnsjagd mit 3,8 Beinchen und in 4,8 Sekunden über die Wiese und natürlich meinen Miray-Rap, bei dem ihm richtig Tränen in die Augen kamen und er mich schlankes Engelchen ordentlich an sich gedrückt hat und meine Augen abgeschleckt. Vor meinem großen Hopps in die illysischen Wälder habe ich ja nochmal 150 Gramm abgespeckt, obwohl ich mit meinen 45 cm Länge und 2,6 kg schon Idealgewicht hatte, also mit 2,45 kg bin ich gelandet und entsprechend unangreifbar sportlich-schlank jetzt als Kaninchen-Engel. Dann allerdings ist beim Surfen noch etwas passiert, das mich fast wieder in einen Adler verwandelt hätte, natürlich nicht so gut für die Beziehung zu einem prachtvollen wilden Rammler aus Dingelidoyn, er hätte sich vielleicht ver-naja-ihr-wisst-schon gefühlt, wenn ich plötzlich mit gewaltigen Adlerschwingen und Krallen und Raubvogelschnabel die Sicht durch das Fenster versperrt hätte. Das hatte ich nämlich einen Moment lang vor. Weil nämlich das dumme Kind in dem Zimmer plötzlich Mamis Hall of Fame durchsurfte. Mit den Videos, auf denen meine Mami Adventi Elite springt und auf der Weihnachtsfeier über die Hürden jagt. Und ihren süßen Auftritt vor der Fernsehkamera, also die ganzen tollen Sachen, die ich auch gekonnt hätte, wenn mir nicht mein Hinterbein verstümmelt worden wäre....naja dann noch ein paar Nahaufnahmen von meiner schönen Mami, die ja so erhaben aussieht ohne diese weichen Zwergrexkurven, die uns Hoppibabies von unserem Papa vererbt wurden...naja unverschämterweise machte er da schon ziemlich große Kugelaugen, während sich meine mit  Tränenpansche zu füllen drohten.....und als ich dann nur mein Ohr vor seine Gluppschaugen knickte und es ein bisschen gespenstisch verlängerte in Form eines weißen, etwas gespenstischen Engelhauchs kam er auch schnell wieder zu sich, schleckte und knutschte mich aufregt ab und schob mich weg vom Fenster. Er hat mir dann auch gestanden, dass meine Mami schon umwerfend schön wäre, aber eben irdisch und vielleicht als Repräsentantin der Artemis auch göttlich, aber eben nicht mirisch, so wie ich, ein kraftvoller Engel aus Fleisch und Blut, lebendig und illysisch zugleich, verwandlungsfähig vom zarten Wölkchen bis hin zum Raubtier und so weich und gemütlich, wie man es sich nur wünschen könne und meine süßen Hollywoodfotos wären einfach göttlich. Ich war dann schon etwas verlegen, weil ich mir nicht richtig vorstellen konnte, dass ihm meine sehr miraculöse Existenzform nichts ausgemacht- wenn ich mich zum Beispiel in einen Panther verwandeln würde...-, aber er hatte ja gleich von unserer ersten Begegnung an zugepfotet, wenn ihr wisst, was ich meine, und meine weiche Engelsgestalt unbefangen angeschmust.....vielleicht steckt mehr dahinter oder er ist einfach so ein durchgedrehter Held wie meine Mami, wenn sie unbedingt irgendwohin will und dafür über zig Meter hohe schmale Mauervorsprünge hechtet, während sie sonst tut, als könnte sie keine 25 cm schaffen.....vielleicht würde er mich als Pantherin einfach in die  Rute beißen oder sich unter meine Beine setzen oder sich blitzschnell ein kleines Erdloch graben....aus dem heraus er dann weiter mit mir flirten k...önnte...naja also jetzt im Moment schauen wir uns tief in die großen Augen und liegen in einer gemütlichen Höhle in der Schlossmauer, in schönen warmen Plaids mit schicken, kariertem Muster, wie sie hier landesüblich sind und von den griechischen Touristen als Danke Schön für die Rettung aus der Überschwemmungskatastrophe zur Verfügung gestellt wurden, mit einer Tüte Cashewkernen.  yummi yummi busserl busserl yummi....lna, nicht auf den Bauch drücken...schleck schleck....

oh ja, euch auch noch einen schönen dritten Advent und ich berichte weiter....

LOVE

Miri

MiraMiracula 17.12.2017 0 734
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfer Info
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Baby Blogs (2 blog klopfgesang)
City Blogs (1 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (153 blog klopfgesang)
Health (3 blog klopfgesang)
Lifestyle (3 blog klopfgesang)
Music (1 blog klopfgesang)