Klopfer Ansicht

Huibuh huibuh....

wink huhu hier bin ich wieder diesmal als die Omi umschwirrendes Engelchen, das gerade feststellen muss, dass seine Apfel-Zimt-Kerze nicht an ist....

Omi muss jetzt noch ihre Schulaufgaben vorbereiten, deshalb kann ich meine Adlerstory immer noch nicht loswerden....

Aber immerhin ein weiteres schwarzweißes Foto mit mir, kurz nach der Landung auf der Wohnzimmerbox und zu einem meiner wunderbaren Plateausprünge ansetzend...

Mein kleines Hoggelchen wurde heute fast eingefroren, Omi gewöhnt ihn an die kühlen Temperaturen und versucht, ihn ins Winterschläfchen sinken zu lassen.

Dann hat sie endlich noch ein paar wichtige Dinge über unsere Verdauungsschlingen in den gern gefüllten Kaninchenbäuchlein entdeckt, jetzt endlich wo es für mich zu spät ist..... z.B. dass man gegen die Bakterien, die so einen Darm schachmat legen können, auch geimpft werden kann ! Cunivac heißt das und immunisiert egen Enterocolitis (was sage ch: ENTErocolitis)...

Sie grämt sich so schrecklich, dass sie meinen Zustand für beinchenbedingt und nicht gleich für lebensgefährlich gehalten hat. Sie war im Begriff, meine Beinchenentlastungshaltungen als Blinddarm-bedingt zu entdesken, aber es war in dem Moent noch nicht der Darm, sondern nur "etwas anderes". Deshalb war sie ja auch s hilfesuchend... Und sie hat Angst, sie wäre grob und lieblos gewesen, sodass ich mich´dann innerlich in den Darm gebissen hätte, eben sauer und böse auf Omi wegen der ganzen Zumutungen, bis alles kaputt gegangen ist. Dabei hab ich ja zu Lebzeiten immer gesagt, wenn ich was nicht wollte odeer Angt hatte. Und omi hat sich ganz ordentich dran gehalten. Und ich weiß, dass ich ihre klene süße Lieblngsenkelin war und auch geblieben wäre, wenn mir auf der linken Seite noch ein fünftes Beinchen gewachsen wäres.  

Aber das war natürlich nicht so, auch wenn es so ist, dass sie zu meinen Verdauungsgeschichten mehr hätte herausfinden können, schon früher....

sie wollte halt nicht, dass ich denke, ich darf nicht so bleiben wie ich bin, nur weil ich ab und zu mal gepubst habe. Meine Papayawürfel hab ich ja immer gegessen, bis es garnicht mehr ging.....und war aktiver als die Geschwisterbande....da dachte sie dann, wenn ich mal müde war oder nicht total raketisch über die Sofas geflitzt bin,wäre halt ganz normal geworden. Dachte ich ja auch. Bis zu diesem bekloppten Riss...

Summ summ jetzt müsst ihr euch mich vorstellen, das runde, süße Mirilein, mit großen weiß grau schwarzen Flügeln, wie sie nur Kaninchenengel haben, wie ich um meine Omi herumfliege, während sie schreibt, und jetzt sanft auf ihrem Rücken lande, mit meinen bezaubernden 2,6 Kilo (ja, die Krisengramm hab ich durch die ganzén Heckenrosenbüsche und Snack an den Gespensterabenden schnell wieder drauf gepackt, sieht auch viel besser aus wenn man vorne unter dem Kinn schön weich ist), und mich hinsetze, und gucke. :D

Wahrscheinlich schlafen wir gleich alle und ich setze mich einfach neben ihr Bett zwischen die anderen. So streiten wir ja nicht, und sollte Benji mich in den Flügel beißen wollen, schwinge ich mich eben wieder auf Omis Rücken.

Also dann gibt es die Geschichte von meinem Adlerstreit mit Helia morgen.....

Oh   weh Omis Kopf sinkt..

ich muss abspringen...

bis später :D

 

MiraMiracula 18.11.2017 0 554
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfer Info
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Baby Blogs (2 blog klopfgesang)
City Blogs (1 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (153 blog klopfgesang)
Health (3 blog klopfgesang)
Lifestyle (3 blog klopfgesang)
Music (1 blog klopfgesang)