Klopfer Ansicht

Jippie, Miri !

laughing Jippie, hier bin ich, die Miri ! 

Leider muss ich auch gleich wieder weg, es gibt nämlich einen Büfett-Kurs hier bei uns im Illysischen Wald, mit lauter stylischen Kaninchenmenü-Rezepten, also heute z.B. kombinieren wir Kamillenblüten mit Erbsenflocken und anderen Leckereien, jede(r) muss sich eine eigene Komposition ausdenken, und beraten werden wir von den weisen Häsinnen und der englischen Schlosshäsin, die aufgrund ihrer besonderen sozialen und wohnlichen Situation ja mit einer fantastischen Vielfalt von Speisen bekannt wurde.....

Also dazu später mehr, ich habe auch gerade erst angefangen mit dem Kurs.....

Ich poiste euch schnell ein Foto von der Location, auf der ich unsere Omi gleich ausschließe. Mami Hoppilina Adventi hält von innen die Tür zu, bis alles fast fertig ist....Omi soll unser Terrassengärtchen endlich aufforsten, - wie BlogleserInnen wissen, wurde gerade in meinem letzten Lebensjahr, als ich einen hübschen Garten so gebraucht hätte, alles abgerissen, sodass mir und Omi fast nur ein paar herumliegende Wurzeln blieben, um morgens und abends bei meinen Ausflügen Schabernack zu treiben.....

Seit vorgestern regnet es nun auch wieder bei meinen Lieben, heute fast ununterbrochen, was Omi die Arbeit aber nur erleichtert. Und meiner Familie bei Omi ein Ruhepäuschen einbringt....Allerdings steht der Trainingsraum bereit, die vier aktiven Hopkanininnen aufzunehmen und über Hüren zu schicken :D 

Es gibt auch schon wieder neue Turniertermine und nochmal eine Chance, eine Parcours-Qualifikation für die Europameisterschaft zu ergattern....

Gestern wurden alle geimpft, wir waren nicht bei unserem dörflichen Hausarzt, mit dem wir eigentlich sehr zufrieden sind - wäre Omi mit mir einen Tag vor dem Notdienstbesuch zu ihm gegangen, würde ich jetzt vielleicht noch genüsslich Papayawürfel aus fremden Schüsseln mampfen, beim Wohnungswoppsen,,,,yummie, yumiie, wo doch auch Bibo Natur jetzt Papaya, Ananans, Mango und sonstige Superwürfel anbietet. Da liegt noch eine Riesentüte bei meinen Geschwistern.....mein herz wird mir ganz schwer bei dem Anblick....na gut, aber meine Wiedergeburt ist auch absolut nicht abgeschrieben, sondern fest beschlossene Sache. Nur das Wie ist noch offen , das durch Wen und das Wann.....aber auch jeden Fall das Mirische bzw. das MIRAkulöse....ist ganz sicher :cool

Also bei der Impfung hat Omi wieder ununterbrochen gequasselt und die Sprechstundenhilfe bei Rattilina ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie schnell mal etwas aufgeregt wäre.... Der war das ganz wurscht, sie hielt Rati wie man eine dicke Schlange hält, auf die Gummimatte des Behandlungstisches gedrückt und ...schwopsschaosnot - fing Rattiline an zu zappeln wie irre, und die Sprechstundenhilfe hielt sie fgest wie irre, also am Kopf, als wäre Rati wirklich eine gefährliche Giftschlange.... Rati bewegte sich dann auch so und schleuderte ihren kräftigen Hasenkörper wild durch die Luft, während der Kopf auf dem OP-Tisch gedrückt herumlag. Omi fing natürlich an loszubrüllen und schüchterte die Sprechstundenhilfe immerhin so ein, dass sie ihren Giftschlangengriff lockerte und omi mein armes Schwesterchen, dessen halbes Fell sich durch die Praxis verteilt hatte, überließ. Natürlich beruhigte meine kluge, kleine Schwester Rati sich sofort, jetzt bestand ja keine Gefahr mehr, dass ihr der Kopf abgerissen würde...

ansonsten ging alles gut....die ohnehin überflüssigen Untersuchungen ergaben keinen Befund, in Omis Geldbeutel gab es später auch keinen Fund mehr, und danach konnten sich alle bei einem tollen Weidengebüsch-Spiel entspannen, wie Benji euch ja schon erzählt hat.

Dann gab es noch Fernsehen für alle. Omi hat die Beamsysteme geupdatet und teilerneuert, sodass Hoppel und Flummel jetzt ebenerdig fernsehen können und benji und Rati von ihrem Hochsitz aus auf den großen Monitor gucken. So wie Benji es sich gewünscht hat. Allerdings war der Tatort von gestern Abend nicht so spannend, meinten sie. Ich war mit Helia in der Bibliothek des Illysischen Waldes, wobei mir einfällt, dass ich euch noch das Dichter-Rätsel verraten muss. Mache ich aber erst später, hihi :D So ist eure Miri. Weil Omi jetzt nämlich in den irdischen Terrassenwald muss, Erde umbuddeln und aufschütten, Bäume einsetzen usw.

Bis bald dann !

LOVE

eure Miri * . *        

                     

 

Miri 25.08.2018 1 565
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  •  Miri: 
     
    Meine Komposition habe ich mit Mistelkraut, Oregano und Thymian angereichert, ein schicker Schmaus, den man sehr gut schnell mal zwischendurch essen kann. Ein Cashewkern gehört natürlich oben drauf.
     
     26.08.2018 
    0 Punkte
     
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Books (6 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (227 blog klopfgesang)
Food Blogs (1 blog klopfgesang)
Health (1 blog klopfgesang)
Holidays (1 blog klopfgesang)
Movies (1 blog klopfgesang)
Tech News (4 blog klopfgesang)