Klopfer Ansicht

Ostersonntag im Anmarsch und.....alles schläft :D

laughing Hihi und huhu, hier bin ich wieder, euer Mirchen. Wie fast immer wenn ich blogge und es ist noch nicht mitten in der Nacht, sollte ich e i g e n t l i c h herumhoppsen auf irgendeiner Trainingswiese, aber es kam etwas dazwischen, z.B. schlechtes Wetter, Omi zum Umfallen müde, Wiese von anderen besetzt, alle Geschirre kaputt, Fuß kaputt, Mami keine Lust sich einfangen zu lassen, oder was auch immer. Heute ist Omi kaputt. Aber ich erzähle nicht lang un dbreit, warum,, denn hier ist ein MIRI-Block, und ich bin ja Kind meiner wilden mami Adventi Artemis, also so eine Art Kaninchen-Mafalda, was bedeutet, mir schreibt kein autoritäres Eltern- oder Großelternteil vor, was ich hier zu erzählen habe. Ich lass mich von Omis Alltagssorgen nicht niedermachen und meinen Diskurs überzeichnen mit Jammergequatsche von so einer faulen Kuh ! Also weil Omi schlapp gemacht hat nach zwei Tagen Frühjahrsputz mit drei Staubsaugerreparaturen wegen Bambusstengeln, Köttel-Heu-Mischungen, sieben Waschmaschinen mit zernagten Teppichen und Fleecedecken und anderen Dingen, die eben einfach zum Alltag einer Kaninchen-Omi gehören, seitdem liegen wir hier faul in den Seilen anstatt wild herumzuhoppsen. kann sein, dass sie sich noch aufrafft, aber wahrscheinlicher ist, dass sie nur noch ein bisschen auf ihrem Notebook rumspielt und wir dann wieder bei Oxford-Krimis einschlafen... und in den Ostersonntag hineinschlafen. Mit auserlesenen Menüs...mit neuen Trainingsplätzen...mit südwestlichem, erträglichem Wetter.... ausgeschlafen.....mit geputzten Schlaf- und Futterplätzen.....mit Wassermelone.....mit Paprika....mit Petersilienwurzeln, Kohlrabiblättern, Gras und Löwenzahn (frisch), Banane, Salat, Basilikumblätern (frisch) und weiteren Köstlichkeiten..... es fing heute schon ziemlich gut an. naja und ein Schläfchen zuviel ist besser als eins zuwenig. Außerdem bin ich jetzt Paddock-Kaninchen. Omi stellt einfach zwei von unseren Plexiglaswänden auf und dann kann ich raus auf die Terrasse, während die anderen im Wohnzimmer hoppeln. Wir haben es mal wieder versucht, vorgestern, ob es zusammen geht, aber ich habe immer noch schreckliche Angst vor den anderen und der Fuß ist so empfindlich.... deshalb stecken wir weiter erst mal nur die Nasen zwischen den Gehegestäben zusammen. Das klappt ganz gut und meine Mami hat mir gestern ein Küsschen durchs Gehege gegeben. embarassed

Ja, also weil Omi nichts einfällt aber morgen ja Ostern ist und sich dann niemand in unserer E-Baue langweilen soll, hab ich schon mal ein paar Lichthoppser  zum Einstimmen auf die Eiersuche eingestellt. Und meine Miri-Sonnen-Mond-Folge-Blätter als kleines Ostergeschenk für euch zum Downloaden. Ach ja, also Kalender heißt hier jetzt SonneMondFolge und unser Lexikon wird ganz allgemein größer und größer. Omi und Mami meinen, es wäre so eine Art Spiel, wer  richtig schnell Kaninisch lernt durch Rumprobieren und Erkunden (= Suchen!), kann vielleicht sogar TexHäsin (=Admin) werden und Konfigurations-Drehen (von unseren Ohren und dem Umgang mit Sitzgelegenheiten abgeleitet: Verwalten=Herumdrehen oder Herumschieben)...

Mein aktueller Lichthoppser zu meinem kleinen Bocksgesang hier ist die "Ostermaske". Da guckt links ein Stück Po raus, was eigentlich nicht so sein sollte, aber das Programm ist ein dösiges Update und ich muss erst gucken wie das geht....Im Hauptteil des Bildes seht ihr mich auf jeden Fall versteckt hinter einer Ostereiermaske.......

als klassische Ostereier lädt Mami dann noch ein paar Jungtiervideos hoch, dafür muss sie aber erst in die Backups (sowas wie die Outbacks in Australien). 

dann muss ich euch noch was erzählen, das mir bei den Outbacks gerade einfällt, und unserem Ubunutu-Meer. Wusstet ihr, dass Elefanten diese komischen mit Zitronensirup gefüllten Schokoladenstäbchen, die Menschen manchmal essen, als Nasenstocher verwenden? Also um ihre Rüssel zu putzen? Ich stell mir das ganz lecker vor, wenn man Schokolade mag, also zumindest als klener Elefant würd ich das mal ausprobieren.. Also behauptet hat das ein Vater gegenüber seiner Tochter, die ihn dann aber nur angestuppst hat, so wie ich Mami anstuppse oder Omi anchinne, wenn die beiden Unfug reden....also die Gestik ist schon sehr ähnlich, bei den Menschen und den Kaninchen, weil wir, die Kaninchen, eben auch gerne flaxen....wink Könnt ihr auch auf den Kalenderblättern sehen, wo ich einmal Omi einfach die Zunge rausstrecke tongue-outlaughing 

Jetzt bin ich gespannt, was heute Abend noch passiert. Ich glaub, ich bekomme einen Puschelfuß zum Wohnungshoppsen und die anderen gehen auf die Terrasse..... Morgen erfahrt ihr's dann ja

Und auf jeden Fall gibt's noch ein paar Jungtiervideos als Osterschmankerl.....

bis bald

eure Miri kiss

MiraMiracula 15.04.2017 0 604
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Baby Blogs (2 blog klopfgesang)
City Blogs (1 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (153 blog klopfgesang)
Health (3 blog klopfgesang)
Lifestyle (3 blog klopfgesang)
Music (1 blog klopfgesang)