Klopfer Ansicht

Rattilina sammelt Fotos, Hoppilina lehnt sich aus den Wolken

Hi, liebe LeserInnen,

leider bin ich gerade zu faul um die ganzen Bilder zu malen, die hier als Auftragsarbeiten eingereicht wurden. Bzw. eigentlich unterstütze ich die Ohmi beim Physikalischen für das Medizinalische. Während meine Mami Hoppilina weiter durch die Weltgeschichte reist und mit anderen Göttinnen konferiert. Ich bekomme dann zig Biildberichte, die ich für euch umsetzen soll, aber Fotos aus dem Nachleben schicken dürfen wir ja nicht... höchstens so Zusammenstellungen, die die wahren Ereignisse andeuten. Wenn wir, also die Ohmi und ich, aber malen oder zeichnen müssen, dauert's natürlich länger. Glücklicherweise ist Rattilinchen, mein süßes Schwesterchen, nicht ganz so anspruchsvoll und hat sich bei Pummel einfach Kopien von ihren Fotos zu Lebzeiten bestellt (Pummel kennt ihr aus "Hupps Buh, das Schlosskaninchen" - er hat ein Guckloch in die Wolken des Regenbogenlandes gebaut, mit Satellitenfunktion, über das alle Regenbogenland- oder Illysischer Wald Kaninchen ohne goßen Verwandlungs- und Reiseaufwand mit ihren noch lebenden Familien reden und sie sogar sehen können. Rattilinchen hat das gleich ausprobiert und dem Benji und der Ohmi zugewunken, seitdem sind die beiden in viel besserer Laune und helfen Rattilinchen beim Heraussuchen von schönen Fotos von ihr, von denen es ja Hunderte gibt. Sie will deshalb Kopien von allen Bildern mit Pummels Satelliten aufnehmen und dann mit ihrem Fanclub die schönsten auswählen für das GT-Rattilina-Gedenkalbum (zig Zwergrex und Polish- Rammler hüpfen verliebt hinter ihr her, Flummel und ich können nur den Kopf schütteln, aber Rati meint, so hätte es schon in ihrem irdischen Leben sein müssen und wir seien viel zu wenige gewesen - ihr ahnt, was sie meint ! ! Vielleicht will sie sogar durchsetzen, dass sie hier im Illysischen Wald Babys bekommen kann...vielleicht lässt sie sich aber auch noch etwas anderes einfallen - Flummel und ich gehen auf jeden Fall immer ein bisschen in Deckung, weil sie ja schon wirklich sehr temperamentvoll ist, wie ihr wisst ;) ) 

Also, ja, wo war ich stehengeblieben. Ohmi berichtet von großen Kaninchengestalten am irdischen Himmel, die sich plötzlich in sanft-durchsichtigem Wildbraun von der normalen Umgebung abheben und ihr in Mamis, also Hoppilinas Gestalt entgegenkommen, die Ohren nach vorne gerichtet und die wunderbaren Pfoten an den langen zarten Hoppelvorderbeinen. Dann umschließt das große Hoppelwesen die Ohmi und schmiegt den zarten Kopf an Ohmis Wange, um leider schon kurz darauf  zu verschwinden wie einstmals Eurydike aus der sehnsuchtsvollen Umarmung von Orpheus...

Tja, seufz. Aber zum Trost für alle ist eine Verwandlungsparty vorgesehen, wenn Rattilinchen und Mami sich hier im Illysischen Wald eingewöhnt haben. Dann schwirren wir beim Benji und der Ohmi vorbei, um die Renovierungsarbeiten zu beaufsichtigen. Damit wir bald wieder irdisch werden können und von unseren Tollheiten rund um die Ohmi und unser Brüderchen berichten - mit dem Benji als Gruppenältestem. Wir sind jetzt schon sehr gespannt, wie er sich uns gegenüber benehmen wird. Hoffentlich scheucht er uns nicht ganz fürchterlich! 

Ohmi hat in unserem Gärtchen (bzw. Gärtchen in spe) schon neues Gras angepflanzt und versucht sich auch als Papaya-Züchterin. Bisher hat sich aber noch kein entsprechender Spross sehen lassen. Und ihr Selbstversuch mit zwei Stunden lang gekochten Blättern  ergab bisher nur, dass das Papain etwas auf den Magen geht, aber das Papaya-Teewasser (aus frischen Blättern!) super gut schmeckt. 

Wenn ich wieder da bin, bei euch im Irdischen, als frischneugeborenes Superhasi, will ich auch ganz viel gärtnern, wie die Ohmi, und eine eigene Glückskastanienplantage anlegen. 

Also jetzt erstmal bis bald, 

die Ohmi muss sich jetzt wieder um unsere Sinusoidalien kümmen ;) und ohne mich kommt sie nicht weit - ich schwirre ja als Kaninchenengel überall herum und kann mich zur Not mit Kaninchen aus Boston kurzschließen, öhm, naja, bzgl. der Lösungen (sofern ich sie als Miri Superhirn nicht ohnehin blitzschnell selbst lösen kann, hihi, naja...).

Bis bald

LOVE

die Miri 

Foto zum Bocksgesang: Bild von meiner Mami als Junghäsin auf üppiger Terrassenwiese. 

Miri 22.07.2020 0 95
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Books (6 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (239 blog klopfgesang)
Food Blogs (1 blog klopfgesang)
Health (1 blog klopfgesang)
Holidays (1 blog klopfgesang)
Movies (1 blog klopfgesang)
Tech News (4 blog klopfgesang)