Klopfer Ansicht

Stolz * und der Ratz

embarassedalso... hi ihr lieben, hier ist die Miri....also ihr wundert euch sicher, warum ich meinen Blog so kitschig anfange und dann noch ohne foto.....

Omi hat gerade überhaupt keine Kamera ! Wir können also noch so hoch springen, tanzen und singen. Sie kann es nur aufschreiben, so wie ich es ihr einbeame. Naja und weil wir ja voriges Wochenende auf Turnier waren, haben wir das dann so genutzt, dass wir erst gar nicht gesprungen sind. höhö

A b e r ...wir sind über die Wiese gedüst....mit annähernd hundert Sachen, abzüglich Geschirr und Leine blieben bei beiden Cracks, die miteinander trainiert haben, nopch ca 98 km/h übrig. Omi meint zwar, das wäre rechnerisch wahrscheinlich schon nicht ganz richtig, aber expressiv korrekt, sie hätte es auch so empfunden beim hinterherrasen mit gestrecktem Arm und "Nicht so schnell, Miri" raufend..... laughing

So und warum bin ich so stolz? Weil.....

imeine Mami heute beim Renntraining mitgemacht hat. Und Omi hat mich zuerst aus der Box genommen, damit Mami sieht, wie das geht. Dass man erst sitze.n bleibt und rumguckt, und dann plötzlich losdüst wie aus der Raketenbasis geschossen. Und dann beim zweiten und dritten Mal sofort wie aus der Raketenbasis.

Und Mami hat das dann genauso gemacht wie ich ! Sie war auch genauso schnell ! Aber damit Omi besser mitkommt, ist sie noch mehr Zickzack gelaufen, und dann nur an der Zielbox vorbei ins Gebüsch und dann gleich ums Gebüsch herum erkundet. Hab ich auch gemacht, aber erst nach dem Sprung in die Box. 

Omi meinte, Mami wäre sehr beeindruckt gewesen, dass ich als kleines 3,8 beiniges Rekatenkaninchen genauso schnell bin wie sie. Und Omi meinte zu mir, ich hätte Mami ganz toll erklärt und gezeigt, wie das Renntraining funktioniert. 

Deshalb bin ich jetzt nicht nur Trainingskaninchen beim Training. Sondern auch Tr a i n e r i n .Ist das nicht super ? Omi kauft mir auch so ein T-Shirt "Kaninhop-Trainerin" für meine Box oder als Decke. Ich will dann auch noch eine Trillerpfeife haben, damit ich meine Geschwisterchen abpfeifen kann, wenn sie die erlaubte Rennzeit von 5 Sekunden überschreiten oder sonst Mist bauen. 

Oh, ist das cool.embarassed

 

naja mal sehen, bestimmt wird es lustig. Omi will uns jetzt fast jeden Tag trainineren, wenn das Wetter schön ist, immer mich mit einem anderen Haserl zusammen und ca eine Stunden ab halb Neun. Dunkel wird es ja erst eine Stnden später.  I love Summer :D 

Ansonsten ist wegen der Hitze jetzt der sogenannte "Ratz" ausgebrochen, also nicht Rotz wie bei den Pferden sondern Ratz. Das ist eine Airt unheilbare Virusinfektion, die besondern in den Sommer - (naja und in den Winter) - Monaten bei Kaninchen auftritt und zwar meistens aus heiterm Himmel. Die Kaninchen, die mit Ratz infiziert sind, liegen dann irgendwo nahezu willen- und wahrnehmungslos herum, meistens mit vollem Bauch, und machen ausgedehnte und laute Atemgeräusche. Sie sind dann nur abends, wenn es kühler ist, kurz wach um Fernsehen zu gucken oder zu essen. Danach fallen sie wieder in eine Art Koma, ganz schwerer Tiefschlaf, eben in den Ratz. Mitunter machen die Befallenen auch komische Gesten im Schlaf oder nehmen seltsame Haltungen ein.

Der Ratz ist zwar eine sehr ansteckende Krankheit, zudem noch eine Zoonose, also auf Menschen übertragbar, und hat schreckliche Konsequenzen für das Alltagsleben der infizierten Kaninchen und Menschen. Aber er verkürzt die Lebenszeit der Infizierten nicht und die behaupten auch, unter dem Ratz nicht zu leiden ! Daher darf man Kaninchen, die unter Ratz leiden, natürlich nicht einschläfern. Man muss sie einfach ratzen lassen, so heißt es auch in medizinischen Kreisen. 

Gelegentlich erholen sich infizierte Kaninchen in den Frühjahr und Herbstmonaten wieder von der Krankheit, meistens jedoch nur temporär. Als ebenfalls zumindest temporär wirksame Gegenmittel gelten Turnierbesuche, Begegnungen mit anderen Kaninchen oder mehrere, gut duftende Mahlzeiten pro Tag. Alle iembarassed  haben jedoch üblicherweise einen heftigeren Neuausbruch der Krankheit kurze Zeit danach zur Folge.

Also es ist wohl noch nicht sicher, weil wir auch nicht beim Tierarzt waren deswegen, aber Omi meint, wir wären alle am Ratz erkrankt und hatten sie ebenfalls angesteckt. Sodass es für unser Herz-Kreislauifsystem nur die einzige Überlebenschance gäbe, dass wir abends ein bisschen Wiesenrennen oder -springen.... Sie würde sonst auch am Ratz verenden, in allernächster Zeit....

 Also deshalb war ich natürlich besonders stolz, dass ich Trainerin geworden bin, weil ich der Omi jetzt helfen kann, wenn es ihr beim Wiesentraining wegen der Ratz-Infektion nicht richtig gut geht z.B. 

 

bald mehr :D 

Eure Miri

 p.s. Omi hat gerade ein Kalenderbild ausfindig gemacht, das beweist, dass wir schon immer mit dem Ratz infiziert waren. .... Ich hab meinen Bocksgesang jetzt entsprechend ergänzt. Die Rechtschreibfeler zu entfernen, hab ich Omi verbohten. Ich hoffe, ihr seitt deamit einverstanden. kiss Ist sondt zu langweilig. 

MiraMiracula 27.05.2017 0 505
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfer Info
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Baby Blogs (2 blog klopfgesang)
City Blogs (1 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (153 blog klopfgesang)
Health (3 blog klopfgesang)
Lifestyle (3 blog klopfgesang)
Music (1 blog klopfgesang)