Klopfer Ansicht

Und noch ein Zitat zur aktuellen Krise * Wanderungsbeschränkungen

Die weisen Häsinnen in der Illysischen Waldbaue müssen eines Morgens alle Kaninchen in die Versammlungshöhle rufen und ihnen etwas Schreckliches mitteilen. Zudem werden die Kaninchen ermahnt, sich nún nicht mehr seelenwandernd außerhalb ihrer selbst zu begeben.... viele reagieren nervös und müssen mit Oregano und einem speziell abgestimmten Programm beruhigt werden....Mira Puschelfuß schrieb das Buch Anfang des Jahres,  im Buchhandel ist es seit Ende Februar ...

"Wir kennen die Umstände dieses Todesfalles nicht, aber entscheidend ist auch, dass es wieder möglich zu sein scheint, zu sterben. Die Umstände werden wir schnellstmöglich erforschen. Wir hoffen auch, dass es sich um einen absoluten Einzelfall handelt, der durch äußere Umstände bedingt ist und sich nicht wiederholt. Seid aber bitte im Moment vorsichtig damit, euch zu verwandeln“. Alle schauten betrübt und leicht verängstigt. „Der arme Leporypos. Er hat so schön und spannend erzählt“, „Vielleicht hat die Familie von Artemis ihn ja zu sich geholt, auf den Olymp“. „Der arme Weise“, schluchzten viele. Nach einiger Zeit dachten sie auch an sich und die neue Situation. Kaninchen sind ihr ganzes irdisches Leben lang dem Tod sehr nah – ein giftiges Blatt oder ein Schwung Teppichflusen kann genügen, schon hüpft das Häschen auf illysischen Wiesen. Sollte nun der Zauberwald ganz normal werden und wieder Leid und Not für die Kaninchenseelen bereithalten? War er in Kürze nur noch ein ganz normaler Wald, und alle schon einmal gestorbenen Kaninchen dann endgültig tot, nichts, einfach vollständig weg, oder irgendwo - als irgendetwas? Manche der Häschen in der Versammlungshöhle begannen zu weinen und trotzig mit den Hinterbeinen zu klopfen. „Ich will gleich wieder zurück. Ich will z u r ü c k!!“, forderten sie ihre Seelenwanderung ins irdische Leben ein. Sie stampften und knirschten mit den Zähnen oder saßen mit gehobenem Kopf, nach hinten gelegten Ohren und geschlossenen Augen da, um durch Konzentration eine andere Gestalt zu erlangen, die sich zur Flucht ins irdische Leben eignete.

Doch gerade davon rieten die weisen Häsinnen ihnen ab: „Da wir nicht wissen, was geschieht, wenn ihr euch verwandelt, ob es jetzt nicht zum Gegenteil führt, wie bei dem ehrwürdigen Leporypos, und ihr im Totenreich verschwindet, möchten wir euch bitten, brav hier zu bleiben und eine Zeitlang genau eure Seelenanmutung zu behalten“.

 

Ab Ostersamstag stellen wir euch die drei anderen lieferbaren Titel von Mira Puschelfuß vor, damit ihr nicht schon zuviel kennt, wenn ihr Die gestohlene Sehne endlich vor eurer Nase habt...

Das Foto zum Zitat zeigt noch eine andere Szene, das Bild ist allerdings nicht im Buch. Mira Miri Miracula und Helia Feuerball gelangen an ein tiefes Gletscherloch, in das sie hineinspringen müssen, um in die Unterwelt zu gelangen, die gestorbenen Kaninchen aus dem Illysischen Wald zurückzuholen, die gestohlene Sehne zu finden und den unsichtbaren Kaninchen zu helfen, die dort eingesperrt sind...

Leseprobe zum Kapitel "In der Unterwelt" auf unserer Webseite (z.B. beim Blättermarkt-Angebot) 

Miri 10.04.2020 0 170
Hakenschlage
Ordnen nach: 
Pro Tunnel:
 
  • _There are no comments yet
Klopfer Info
Klopfzahl
1 Geschnüffel
Aktionen
Empfehlen
Sorten
Books (6 blog klopfgesang)
Entertainment Blogs (231 blog klopfgesang)
Food Blogs (1 blog klopfgesang)
Health (1 blog klopfgesang)
Holidays (1 blog klopfgesang)
Movies (1 blog klopfgesang)
Tech News (4 blog klopfgesang)